Kübler Industrievertretungen Königsberger Str. 10 71139 Ehningen

UV-ENTKEIMUNG UND DESINFEKTION OHNE CHEMIE

Unsere Leistungen für Sie:

 

  • Verkauf von UV-Wasserdesinfektionsanlagen (UV-Anlagen) verschiedener Hersteller und Fabrikate
  • Service, Reparatur oder Wartung dieser Anlagen
  • mit und ohne Wartungsvertrag
  • Lieferung von UV-Strahlern oder UV-Lampen (z.B. Delta, Trojan, Umex, Wedeco, Katadyn), Geräten, Komponenten, Ersatzteilen (z.B. Quarzschutzrohre, Vorschaltgeräte)
  • Einbau dieser Komponenten
  • Transmissionsmessung Ihres Wassers
  • (Kalibrierung der Sensoren)
  • Beratung selbstverständlich auch vor Ort
ABOX® UV-Anlagenreihen

ABOX® S Einstrahleranlagen

ABOX® S Mehrstrahleranlagen

ABOX® WAS

Nehmen Sie einfach mit uns Kontakt auf - wir beraten Sie gerne !

 

UV-Anlagen finden Ihren Einsatz in folgenden Bereichen:

  • Trinkwasserbeschaffungsverbände, Kommunen, Stadtwerke (Grundwasser, Quellwasser, Oberflächenwasser)
  • Getränkeindustrie (Brauwasser, Tafelwasser, Produktionswasser, Spülwasser)
  • Privathaushalte (Schwimmbad, Aquarien, Regenwasser, Brauchwasser)
  • private Trinkwasserbeschaffung
  • Lebensmittelindustrie (Prozesswasser, Spülwasser, Kühlwasser)
  • Pharma-/Kosmetikindustrie (Prozesswasser,Reinstwasser, Spülwasser)
  • Milchverarbeitung (Produktionswasser für Molkerei und Käsereien)
  • Landwirtschaft (Wasser für Fisch-, Viehzucht und Mastbetrieben)
  • Bergrestaurants und Alphütten (Trinkwasser, Waschwasser, Brauchwasser)
  • Schifffahrt, Plattformen (Trinkwasser, Spülwasser)
  • Zivilschutz, Armee (Trinkwasser, Notwasservorrat)

Nennen Sie uns einfach Ihren Bedarf !

 

Wissenswertes über die UV-Wirkungsweise:

Ultraviolette Strahlung wird zur Behandlung von Wasser, Luft und Oberflächen eingesetzt. Bei der Trinkwasseraufbereitung werden mit UV-Strahlung Krankheitserreger und die Keimzahl im Wasser zuverlässig reduziert. Eine Zugabe von Chemikalien ist nicht erforderlich. Der Vorteil der UV-Desinfektion ist, dass gegen UV-Strahlung keine Resistenz der Krankheitserreger entwickelt werden kann. Dadurch können auch chlorresistente Krankheitserreger, wie z.B. Cryptosporidien mit UV-Strahlung inaktiviert werden. Der Geschmack, der Geruch oder der pH-Wert des Trinkwassers wird nicht beeinflusst. Dafür werden Mitteldruck- oder Niederdruck-Quecksilberdampflampen eingesetzt, die Strahlung der Wellenlänge 254 nm emittieren. Kürzere Wellenlängen können alle im Wasser befindlichen organischen Stoffe (TOC) zerlegen und werden zur Herstellung hochreinen Wassers benutzt. Aufgrund der Geschwindigkeit der Reaktion - Mikroben werden bei ausreichender Dosis innerhalb von Bruchteilen einer Sekunde inaktiviert - können UV-Strahler auch zur Desinfektion von Luft oder Luftströmen eingesetzt werden.

Achten Sie bei der Anschaffung einer neuen UV-Anlage unbedingt auf die Verfügbarkeit von Verbrauchs- und Verschleißteilen. Manche Hersteller werben mit patentierten Teilen, bedenken Sie dabei, dass es für solche Teile dann keine alternativen Anbieter gibt und Sie sich dadurch in eine Abhängigkeit begeben (die sehr teuer werden kann).

Sie können natürlich nach Ablauf der Garantiezeiten UV-Strahler anderer Hersteller in Ihrer UV-Anlage einbauen, sollten sich aber in jedem Fall die Originalbezeichnung des Anlagenherstellers notieren, da jeder Strahlerhersteller eine andere Bezeichnung verwendet (ausgenommen sind hiervon allerdings zertifizierte UV-Anlagen).

[Wir über uns] [Produkte] [So finden Sie uns] [Kontakt]

© 2017 Kübler Industrievertretungen